Time to say Goodbye

Time to say Goodbye

Guten Morgen zusammen,
ich mache es kurz und schmerzlos. Einige von euch haben es ja schon mitbekommen, wir werden das WorkZimmer schließen.

Gestartet im Januar 2020 zusammen mit einer Pandemie, mit der niemand gerechnet hat. Auch wir nicht.

Und so blieb unsere Location, die vom Zusammenkommen von Menschen lebt, in den letzten Monaten sehr mager besucht. Zu mager und weitab unserer schlechtesten Vorstellungen im Business Plan. So haben wir beschlossen, das Ende mit Schrecken zu wählen. Wir haben einen Nachmieter gefunden, so dass wir früher aus dem Mietvertrag konnten. Somit wird Ende Juni das WorkZimmer in Neufahrn seine Türen schließen.

Aber wir haben sehr viel gelernt. Viel gelernt über Neufahrn, über Kommunal-Politik, über jede Art von Menschen und sehr viel mehr. Wir möchten uns bedanken bei all den tollen Menschen und Freunden, die zu unserer Eröffnung bei uns waren. Und auch den Gästen der „Option ZWEI plus“ Kinder- und Jugendhilfe, welche unsere treusten Besucher waren, über all die Monate hinweg. Und auch bei Marc Bosch, für seine Veranstaltungen bei uns, die tollen Gesprächen und dem Austausch. Hätten wir wählen dürfen in Neufahrn, unsere Stimme hätte er gehabt! Und natürlich noch all den spontanen Besuchern, die im Vorbeigehen mal reingeschaut haben.

Vielleicht wirkt es etwas seltsam, jetzt wo es wieder bergauf geht und die Zahlen des RKI stetig runtergehen. Aber bis sich wieder Menschen so offen und frei treffen dürfen, dass unser Raum ausreichend besucht ist, um die große rote Zahl schrumpfen zu lassen, hätte die Luft nicht ausgereicht.

Und damit möchte ich meinen Post abschließen. Aber es bleibt eine unterhaltsame Nachricht für Neufahrn, es wird kein weiterer Friseur in den Laden kommen 😉

Bleibt alle gesund
Viele Grüße von Tina & Ingo, eurem WorkZimmer Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.